Fehler- & Ereignisverwaltung

Fehler anzeigen & verstehen Die App loggt nun Fehler mit und informiert dich, wenn mindestens ein Fehler aufgetreten ist. Die App zeigt dir im Dashboard dann eine Fehlermeldung an. Aktuell werden hier vor allem Fehler in der Rest-API-Kommunikation geloggt. Wenn du auf die Fehlernachricht klickst, dann öffnet sich die Übersicht der aufgetretenen Fehler. Diese Anzeige…

Image Description

Verfügbar ab

v1.0.5-beta

Fehler anzeigen & verstehen

Die App loggt nun Fehler mit und informiert dich, wenn mindestens ein Fehler aufgetreten ist. Die App zeigt dir im Dashboard dann eine Fehlermeldung an.

Anzeige, dass ein Fehler aufgetreten ist (iOS)

Aktuell werden hier vor allem Fehler in der Rest-API-Kommunikation geloggt. Wenn du auf die Fehlernachricht klickst, dann öffnet sich die Übersicht der aufgetretenen Fehler. Diese Anzeige ist solange sichtbar, wie sich Fehler im Fehlerlog befinden. Du kannst diesen Fehlerlog jeder Zeit leeren. So siehst du, ob der Fehler behoben ist. Sollte dem nicht so sein, dann laufen wieder Meldungen in den Fehlerspeicher. Ansonsten bleibt dieser leer.

Mögliche Fehler

Folgende Fehler können auftreten.

Zugriffsverletzungen

Ist zum Beispiel an alter API-Schlüssel gesetzt, welcher nicht mehr aktiv ist, dann lehnt der Server alle Anfragen von der App ab. Solche Fehler haben meistens „Permission denied“ oder ähnliche Nachrichten. Solltest du solche Fehler erhalten, prüfe oder erneuere deinen API-Schlüssel.

Timeouts

Timeouts treten auf, wenn dein Server nicht in der definierten Zeit seine Aufgabe abschließt oder antwortet. Solltest du solche Fehler erhalten, dann kann dies auch ein Problem der App sein. Vor allem Web-Aktionen benötigen etwas länger. Wir haben hier eine definierte Zeit von 7,5 Sekunden hinterlegt. Wenn du denkst, dass das Problem von der App kommt, schreib uns eine Nachricht.

Unerwartete Ausnahmen

Sollte etwas, vom Entwickler aus, unvorhersehbares passieren, dann kann sein dass die App eine Ausnahme loggt. Bei solchen Ausnahmen solltest du uns direkt kontaktieren. Wir versuchen das Problem dann schnellstmöglich zu identifizieren und zu lösen.

Fehlermeldungen senden

Damit wir solche Fehler beheben bzw. minimieren können, kannst du uns die Daten per Mail zukommen lassen. Bitte lies dir unsere Datenschutzbestimmung durch, um mehr Informationen rund um die Speicherung deiner persönlichen Daten zu erfahren. Eine kurze Zusammenfassung findest du folgend.

Welche Informationen werden gespeichert?

  • Deine E-Mail-Adresse
  • Dein Name, sofern angegeben

Für welchen Zweck werden diese Daten gespeichert?

Wir nutzen die Daten nur zur Kontaktaufnahme, sofern wir noch Fragen zu den Fehler haben. Du kannst aber auch jeder Zeit in der Mail einen Zusatz einfügen, dass du nicht kontaktiert werden möchtest.

Alle weiteren Informationen kannst du aus unserer Datenschutzbestimmung entnehmen.

Bestätigung für das Senden (Android)

Die App öffnet anschließend deine Standard-Mail-App um die E-Mail zu senden.

Zum Fehler-Logger

Diese Funktion befindet sich noch im Teststatus und kann unstabil laufen. Sollten dir irgendwelche Fehler auffallen, melde diese bitte an uns weiter.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Ja Nein

Verwandte Artikel